Röntgendiagnostik im Kindes- und Jugendalter

Prof. Dr. Jan Kühnisch, Julius-Maximilian-Universität München
Vita Referent

Termin:

  • Mi. 24.03.2021 18:00-19:00 Uhr

Fortbildungspunkte: 1

© Prof. Dr. J. Kühnisch
© Prof. Dr. J. Kühnisch
© Prof. Dr. J. Kühnisch

Inhalt des Webinars:

Das Webinar zielt darauf ab, die zahnärztliche Röntgendiagnostik im Kindes- und Jugendalter dahingehend zusammenzufassen, um Handlungsempfehlungen für die klinischen Alltag zu geben. Dabei werden die typischen diagnostischen Aufgaben des Zahnarztes in diese Alltagsgruppen, wie z.B. Diagnose von Karies, Strukturstörungen, Unfallverletzungen der Zähne sowie Zahnunter- bzw. Zahnüberzahl in Relation zu den verfügbaren Aufnahmetechniken - Bissflügel-Röntgenaufnahmen (BF-Aufnahmen), Einzelzahnfilm, Panoramaschichtaufnahme (PSA) und dentale digitale Volumentomographie (DVT) - gesetzt. Zudem wird auf die Notwenigkeit von therapiebegleitenden Röntgenbildern hingewiesen.

 

Die Anmeldung zu den DGKiZ-Webinaren ist aus systemtechnischen Gründen nur bis zum Vorabend des Webinartages möglich!

 

Webinargebühr:

Teilnehmer Preis
Zahnarzt/ärztin (DGKiZ-Mitglied)
kostenfrei
Zahnarzt/ärztin (Nichtmitglied)
45,00 €
Zahnmedizinische Fachangestellte
kostenfrei
Student (cand.med.dent) (DGKiZ-Mitglied)
kostenfrei
Student (cand.med.dent) (Nichtmitglied)
kostenfrei