Dental English - online Kurs

Sabine Nemec, Langenselbold
Vita Referent

Termin:

  • Sa. 04.09.2021 09:00-12:30 Uhr
  • Sa. 11.09.2021 09:00-12:30 Uhr

Fortbildungspunkte: 8

Inhalt des Webinars:

 

Kennen Sie das? Plötzlich ruft er an oder steht in der Praxis – der Patient, der nur Englisch spricht. Jetzt heißt es das eingerostete Schulenglisch auszupacken. Nur fehlen dazu noch die richtigen Fachbegriffe und die korrekte Formulierung ist gerade auch nicht parat. Das verunsichert und wirkt manchmal nicht sehr professionell.

Dagegen helfen die richtigen „dentalen Vokabeln“, klare Strukturen und Übungen der wichtigsten Abläufe in der zahnärztlichen Praxis.

Im Kurs "Dental English in der Kinderbehandlung" haben Sie die Möglichkeit, Ihre zahnmedizinischen Englisch-Kenntnisse aufzufrischen und zu vertiefen. Der online-Workshop fokussiert dabei speziell auf die Anforderungen und den Arbeitsalltag des Teams einer Zahnarztpraxis für Kinderzahnheilkunde. Wie Eltern aufklären und beruhigen? Wie Kinder motivieren und entspannen?


Es werden konkrete Alltagssituationen in einer Kinderzahnarztpraxis vorgestellt und trainiert:

  • Reception and Telephone: Making Appointments
  • Patient Registration and Registration Form
  • Welcoming Children and Parents
  • Oral Care, Prophylaxis and Nutrition
  • The Oral Cavity
  • Toothache and Treatment
  • Technical Terms and Helpful Sentences/Instructions for Parents
  • In the X-Ray Room
  • Treatment of Children, General Anesthetic, Laughing Gas
  • Conversation and Small Talk

Neben den wichtigsten Fachbegriffen werden die alltäglichen Patientengespräche in ungezwungener Atmosphäre anhand zahlreicher Hörverständnis- und Sprechübungen geschult. Dadurch können Barrieren, sich in der Fremdsprache auszudrücken, abgebaut und überwunden und die Sicherheit in der Kommunikation mit englischsprachigen Patienten erhöht werden.

„Dental-English“ ist für Einsteiger mit Grundkenntnissen der englischen Sprache ebenso geeignet wie zur Auffrischung für Fortgeschrittene. Machen Sie sich fit für den Umgang mit englischsprachigen Kindern und Eltern!

Der Kurs wird in Deutsch und Englisch gehalten.

Webinargebühr:

Teilnehmer Preis
Zahnarzt/ärztin (DGKiZ-Mitglied)
145,00 €
Zahnarzt/ärztin (Nichtmitglied)
195,00 €
Zahnmedizinische Fachangestellte
85,00 €

Richtlinien DGKiZ-Webinare

  • Die DGKiZ-Webinare sind Live-Webinare und werden nicht aufgezeichnet. Dies geschieht vor allem aus Rücksicht auf unsere Referenten, die Präsentationen und Patientenfotos nicht ins Internet stellen wollen und dürfen.
  • Solange es nicht ausdrücklich in der Ausschreibung erwähnt ist, werden keine Skripten erstellt und verschickt.
  • Die Anmeldung zu den Webinaren ist aus technischen Gründen nur bis 18:00 Uhr am Vortag der Veranstaltung möglich.
  • Webinarserien, wie die 5-teilige Traumareihe, können nur als Komplettpaket gebucht werden. Möchte ein Teilnehmer nach Beginn der Serie noch in die Fortbildungsreihe einsteigen, bleibt die Webinargebühr unverändert.
  • Versäumt ein Teilnehmer den Webinartermin wird weder eine schriftliche Zusammenfassung verschickt, noch wird die Webinargebühr zurückerstattet.
  • Für technische Probleme an den Endgeräten (Teilnehmer) übernimmt die DGKiZ keine Verantwortung. Solange die Übertragung bei der Mehrzahl der Teilnehmer funktioniert werden keine Gebühren zurückerstattet.
  • Bei technischen Problemen, die auf die Webinarsoftware (edudip) zurückzuführen sind und somit alle Teilnehmer betreffen, wird das Webinar zu einem anderen Termin wiederholt. Bei kostenpflichtigen Webinaren können Teilnehmer, die den Ersatztermin nicht wahrnehmen möchten, schriftlich die Stornierung beantragen und erhalten die Gebühr zurückerstattet. Dies gilt auch für den Fall, dass ein Webinar aufgrund „höherer Gewalt“, Erkrankung des Referenten oder vergleichbaren zwingenden Gründen abgesagt werden muss.